0   /   100
Hellenic Fine Dining

Moods

Der Tradition Verpflichtet

1966 gründete der zum Medizinstudium nach Wien gekommene Panos Tsatsaris († 2003) in der Barnabitengasse 5 das erste griechische Restaurant Wiens. „Der Grieche“ in Mariahilf galt als Vorreiter und Inbegriff der traditionellen hellenischen Küche sowie als Treffpunkt der griechischen Diaspora Wiens. Bis 2011 führte die Familie Tsatsaris das Restaurant, das noch bis 2018 bestand. Wir haben das seither leerstehende Lokal wachgeküsst und mit viel Liebe zum Detail renoviert.

Nun hat „Der Grieche“ seine Wiedergeburt erlebt! Wir wollen die Stadt mit einem kulinarischen Angebot bereichern, das es in Wien bisher noch nicht gab.

„Hellenic Fine Dining“ lautet das Motto, unter dem wir die zeitgenössische griechische Top-Küche nach Mariahilf holen.

Der Athener Spitzenkoch Gikas Xenakis (Restaurant Aléria) hat unser Küchen-Team unter der Führung von Chef Thomas Papas auf einen Küchenstil eingeschworen, der bereits für internationales Aufsehen sorgt: eine Neuinterpretation traditioneller griechischer Kulinarik – mit besten Zutaten aus den Regionen Griechenlands, handwerklich souverän verarbeitet. 

Ich freu mich auf Ihren Besuch in unserem Restaurant!
Vasileios Salamanopoulos

Vasileios Salamanopoulos